Österreichische Gesellschaft für Gesundheitsökonomie

     

Veröffentlichungen:

Themen der Kurse aus Gesundheitsökonomik

1981 Planung und Entscheidung, Kosten-Nutzen, Modelle Privatkrankenanstalten
1982Sozialversicherung, Steuerung im Gesundheitswesen
1983Gesundheitsversorgung generell
1984Grundbegriffe der Gesundheitsökonomie/ Effizienz, Effektivität
1985Entwicklungen im Ärztebereich/ Prävention, Placebowirkungen, Kosten
1986Ambulante und stationäre Versorgung
1987Technischer Fortschritt in der Medizin
1988Demographische Entwicklung und Auswirkungen
1989Reformen der Sozialversicherung
1990Integration der Gesundheitsversorgung
1991Ökonomik der Prävention
1992Finanzierung der Tätigkeit der Krankenhäuser
1994Transformation der Gesundheitssysteme / auch erschienen in „Tödliche Grenzen“
1995Herausforderung der Gesundheitspolitik
1997Reformen im Gesundheitswesen — eine Zwischenbilanz
1999Ökonomische Evaluierung im Gesundheitswesen
2000Zukunftsszenarien im Gesundheitswesen — Ausgewählte Aspekte
2001Therapievorschlag Wettbewerb: Chancen, Risiken, Evidenz
2002Optionen in der Finanzierung von Gesundheitsleistungen
2003Strategien zur Effizienzsteigerung im Gesundheitswesen
2004Ausgewählte Probleme der Gesundheitspolitik
2005Gesundheitsreformen im Spannungsfeld von Effizienz und Gerechtigkeit
2006Das DRG Finanzierungssystem, seine Anwendung in ausgewählten EU-Ländern und die
  Implementierung des medizinischen Fortschritts
2007Ökonomie der betrieblichen Gesundheitsförderung — Kosten und Kostenreduktionspotenzial
2008Gesundheitspolitik versus Gesundheitsökonomik? — Was kann die Gesundheitsökonomie
  der Politik bieten?
2009Schulmedizin und Komplementärmedizin — Gegensätze oder Ergänzung
2010Gesundheitsökonomische Evaluation Methoden, Erfolge, Sinn — aus verschiedenen Ansichten
2011Salutogenese versus Pathogenese
2012Schnittstellenorganisation — Bringen funktionierende Schnittstellen Erfolg für Patienten bei geringeren
 Kosten oder ist es eine Schimäre?
2013Effizienz und Effektivität
2014Neue Wege im Gesundheitswesen

Ab 1985 wurden die Inhalte der Vorträge, der Hochschulkurse und andere Themen in der Broschüre
GESUNDHEITSOECONOMICA (jährlich) redigiert und herausgegeben:

Themen der "GESUNDHEITSOECONOMICA"

1985/1Ökonomische Grundbegriffe
1985/2Effizienz und Effektivität 
1986/1Enquete: Kann Gesundheit ökonomisch gesehen werden?
1986/2Wirtschaftlichkeit und Wirksamkeit
1987/1Ökonomische Konsequenzen des medizinischen Fortschrittes
1987/2Kostenbewusstsein der niedergelassenen Ärzte
1988Krankenhaus aus Betrieb
1990Leistungserstellung, Organisation
1991Demographische Entwicklung und Gesundheitsversorgung
1992Arzneimittel und Ökonomie
1993Leistungsorientierte Krankenanstalten-Finanzierung
1994Transformation von Gesundheitssystem
1995Das Gewissen der Medizin // Ethik
1996Teil 1: Aktuelle Fragen der Steuerung und Finanzierung von ärztlichen Leistungen
 Teil 2: Medizin — Ethik — Ökonomie
1997kein Heft erschienen
1998Umgang mit unheilbaren Kranken, Alten und Sterbenden
1999Szenarium über die Entwicklung der stat. Behandlung (2001—2006)
2000kein Heft erschienen
2001Krankenversicherung und Ergebnis der Studie 1999
2002Steuerung der Produktion und der Nachfrage im Gesundheitswesen
2003Diverse Fragen der Finanzierung, Steuerung und Risiko
2004Finanzierung des Österr. Gesundheitswesens
2005Krankenhausmarketing
2006DRG – Finanzierungssysteme
2007Ökonomie der betrieblichen Gesundheitsförderung
2008Gesundheitspolitik versus Gesundheitsökonomik ?
2009Schulmedizin und Komplementärmedizin
2010Gesundheitsökonomische Evaluation
2011Salutogenese versus Pathogenese
2012Schnittstellenorganisation
2013Effizienz und Effektivität
2014Neue Wege im Gesundheitswesen

Die Broschüren der Reihe "Gesundheitsoeconomica" können im Sekretariat, Fr. Hahn bestellt werden